Connemara-Ponys

Ihre westirische Heimat, die Provinz Connaught, prägte sie durch die dort vorherrschenden harten Lebensbedingungen. Charakteristische Eigenschaften der Connemaras sind Härte, Ausdauer, Intelligenz und Robustheit.

Nach einer verständnisvollen, geduldig abgewarteten Jugendentwicklung von mindestens drei Jahren danken die Ponys ihren Besitzern über viele Jahre hinweg mit Einsatzfreude und Belastbarkeit.

Sie zeichnen sich durch ihre unkomplizierte Haltung und ihren menschenbezogenen, freundlichen Charakter aus. Ihr aufgewecktes Wesen und ihre Zuverlässigkeit machen sie zu einem idealen Familienbegleiter und zu einem leistungsfähigen Sport- und Wanderpony.

Connemaras haben ein Stockmaß von 132 - 148 cm. Es gibt sie in vielen Farben, wobei Schimmel, gefolgt von Falben, Braunen und Rappen, vorherrschen.